Stellst du dir häufig die Frage, wie du bessere Beziehungen führst? Als Life-Coach habe ich täglich mit den Themen Beziehungsprobleme und Paarberatung zu tun. Deshalb kann ich dir mit folgenden Beziehungscoaching Blogbeiträgen mit Sicherheit helfen. Du erhältst wichtige Tipps, wie du Beziehungsprobleme löst und eine glückliche Partnerschaft führst. Gerne kannst du mich für ein 30 Minuten Gratis-Beziehungscoaching per Mail kontaktieren.

Alle Blogbeiträge zum Thema Beziehungsprobleme, Paarberatung & Beziehungscoaching:

Warum ein Beziehungscoach helfen kann

Beziehungen bestimmen unser Leben. Dabei sollte besonders die Beziehung zum Partner stärkend sein und glücklich machen. In jeder Beziehung kommt es ab und an zu Problemen, die uns viel Kraft und Energie kosten. Für viele Menschen übertragen sich diese Schwierigkeiten auf das Familien- und Berufsleben sowie auf die eigene Gesundheit. Durch Missverständnisse und Streitereien können tiefsitzende Beziehungsprobleme auftreten, die nur durch einen Dritten mit einem unabhängigen Blick durchleuchtet und gelöst werden können.

Ein Beziehungscoach nimmt sich diesen Problemen an und kümmert sich gemeinsam mit den Betroffenen um eine glückliche Lösung. Dabei findet man im ersten Schritt heraus, wodurch die Beziehungsprobleme auftreten. Man versucht die Gefühle des Gegenüber zu begreifen, um die eigenen Gefühle für den Partner zu verstehen. Erst durch das Verständnis des Partners, ist es möglich, eine fruchtbare Kommunikation zu entwickeln.

Durch Fragen eröffnet der Beziehungscoach dem Pärchen neue Sichtweisen. Die Paare sollen lernen, sich durch das Gespräch besser zu verstehen und verstanden zu fühlen, anstelle dem Partner eine Haltung während eines Monologs aufzudrängen. Festgefahrene Situationen und Hindernisse können somit überwunden werden. Es werden Methoden erlernt, die die Eskalation von Streitsituationen vermeiden und Streitereien im Vornherein verhindern. Der Coach schult das Paar darin, den Partner besser zu verstehen und auf die Bedürfnisse des anderen einzugehen. Er klärt im Gespräch, wie es um die Gefühle zum Partner steht und was man braucht, um glücklich zu sein.

Das Coaching soll durch einen klaren Status Möglichkeiten aufweisen, die eine Partnerschaft weiterentwickeln. Zum einen kann dies bedeuten Vertrauen in einer Beziehung aufzubauen und eine Begeisterung und Inspiration für die eigene Beziehung zu entwickeln. Jedoch kann auch eine gute Trennung das Ergebnis des Coachings sein. Ziel des Beziehungs-Coachings ist es, beide Seiten zufriedenzustellen und eine Verbesserung der Lebensqualität zu erwirken.