Burn-Out & Depression - Jens Wolff

Burn-Out & Depression

Wir leben heute in einer komplexen, schnellen Welt. Es gibt nicht immer genügend Orientierungspunkte, die uns den Weg zeigen und viele Ablenkungen und Verführungen säumen unseren Lebensweg. Da kann es leicht vorkommen, dass man seine Werte und Ziele aus den Augen verliert. Man läuft und läuft, aber irgendwie fühlt sich das ganze nicht sehr sinnvoll an. Als Burnout Coach stelle ich dir mit meinen Blogbeiträgen einige Tipps zur Burnout Prävention und Stressreduktion zur Verfügung. Ebenfalls biete ich dir ein 30 Minuten Gratis-Coaching zum Thema Burnout vorbeugen an. Schreibe mir einfach eine Mail über das Kontaktformular. Mein Tipp an dich: Verliere keine Zeit, bevor es zu spät ist.

Alle Blogbeiträge zum Thema Burnout Coaching, Stressbewältigung & Burnout Prävention:

Call-to-Action

Weitere Informationen zur Burnout Vorbeugung

Burn-Out ist keine anerkannte Krankheit sondern eine Anreihung verschiedener Symptome, die sich immer weiter anhäufen und letztendlich zum „Knock-Out“ führen. Bist du unzufrieden mit deinem Leben? Fühlst du dich überlastet und wortwörtlich ausgebrannt? Burn-Out-Betroffene fühlen sich kraftlos und haben häufig einen „Tunnelblick“. Sie können nur schwer Entscheidungen treffen und haben zumeist keinerlei Ziele. Chancen diesem Dilemma zu entkommen, nehmen sie nur selten wahr, da sie zu fokussiert auf die aktuelle Krisen-Situation sind.

Ein Burnout Coach hilft

Neben einer Therapie bei einem Facharzt, ist die Unterstützung eines Burnout Coaches eine sinnvolle Möglichkeit zurück in einen ausgeglichenen Alltag zu finden. Während des Burnout Coachings werden im ersten Schritt die Stressoren im Berufsalltag festgestellt. Dabei wird die Umwelt des Betroffenen durchleuchtet, denn Burn-Out ist kein „Individual-Versagen“! Man wird dafür sensibilisiert die Ursachen für eine Krise zu erkennen. Daraufhin entwickelt man gemeinsam mit dem Coach individuelle Techniken und zur Konfliktlösung und einer raschen und erfolgreichen Stressbewältigung.

Das Ziel ist es, Methoden zu entwickeln, mit denen man das Bewusstsein für die eigenen Bedürfnisse schärft und ein besseres Gespür für die eigene Belastungsgrenze ausbildet. Der Coach hilft den Menschen dabei, den Weg zurück zu einem ausgewogenen, zufriedenen und selbstbestimmten Alltag zu finden. Neben dem Ziele und Visionen entwickelt, geprüft oder angepasst werden, erlernt man mit Hilfe des Burnout-Coaches auch bewusst Entspannungstechniken kennen, wie dem Autogenen Training oder einer Progressiven Muskelentspannung und findet geeignete sportliche Betätigungen, die das Burn-Out vorbeugen.